Patientenforum: Unterstützende Maßnahmen bei Brustkrebs

Datum: Dienstag, 13. November 2018

Zeit: 18:00 bis 19:30 Uhr

Ort: Speisesaal (UG) im Klinikum Erding

ReferentinFrau Anke Hartmann, Breast Care Nurse, Wundexpertin aus der Abteilung der Gynäkologie


Inhalt

75.000 Frauen erkranken jedes Jahr an Brustkrebs. Eine dauerhafte Heilung ist bei mehr als drei Viertel der an Brustkrebs erkrankten Frauen heutzutage möglich.

Um Ihnen eine kompetente, leitliniengerechte Therapie anzubieten, hat sich das Klinikum Landkreis Erding in Kooperation mit dem Klinikum rechts des Isar der TU München als Brustzentrum zertifizieren lassen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung sollen supportive oder unterstützende Maßnahmen, die Nebenwirkungen der Krebstherapie vorbeugen oder sie lindern,  näher gebracht und erläutert werden.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.